Einbinden eines eigenen CSS Files in einem eigenen TYPO3 Backend Modul

By | 14/03/2008

Das hat mich nun doch eine Weile beschäftigt daher will ich dem Rest der Welt meine Lösung mitteilen.In der Datei index.php im Ordner mod1 wird innerhalb der Funktion main() folgendes eingefügt:$this->doc->styleSheetFile2=$GLOBALS[“temp_modPath”].’css/style.css’;Der erste Teil, der mit der $GLOBALS-Variablen zeigt bei der aktuellen Extension in den Ordner “mod1”.Mein Stylesheet in dem Beispiel hier liegt also im Unterordner “css” innerhalb des Ordners “mod1”Danke an den Verfasser des Originalartikels¬†