HTC Touch Pro 2 – der erste Eindruck

By | 02/10/2009

Seit nun ca. einer Woche bin ich stolzer Besitzer des HTC Touch Pro 2. Bisher muss ich sagen dass ich sehr zufrieden bin mit dem Gerät. Rein von der Hardware ist der Touch Pro 2 fantastisch. Die Tastatur ist solide verarbeitet und sie lässt sich hervorragend nutzen und man kann sehr zügig damit tippen. HTC versteht es sehr gut das Windows Mobile aufzubohren und man sieht nicht mehr sehr viel von der Windows Oberfläche. Die Bedienung selbst ist einfach und ohne Anleitung gleich zu verstehen.

HTC Touch Pro 2

HTC Touch Pro 2

Die Einstellungsmöglichkeiten sind leider etwas beschränkt. Hierfür gibt es jedoch schon eine Menge an Software. Eine sehr gute Seite um die ersten Tipps zu bekommen ist das Forum von pocketpc.ch.

Link zum Forumsbeitrag mit den Tipps & Tricks

Tipp Nr. 2 und Tipp Nr. 16 waren für mich die ersten wichtigen. Das drehen des Bildschirms funktioniert standardmäßig leider nicht überall. Meine erste schlechte Erfahrung war hier als ich das Telefon wie gewohnt als Navi benutzen wollte und das Navi nicht im Querformat nutzen konnte. Mit Installation der Software aus Tipp 16 funktioniert es jedoch wunderbar.

Ein weiterer wichtiger Punkt, in meinen Augen bei allen Touch Handys, ist die Wahl einer geeigneten Schutzfolie um Sicherzustellen dass man an dem Gerät sehr lange Spaß hat. Ich hab mich hier für eine Schutzfolie von Amazon entschieden.

HTC Touch-Pro2 (T7373) FX-ANTIREFLEX-PROTECTION Displayschutzfolie – Schützen Sie Ihr HTC Touch-Pro2 (T7373) / Pro-2 T-7373 Display mit passgenauer Displayschutz-Folie vor Kratzern und lästigen Licht-Reflexionen!

Die Schutzfolie ist Passgenau und lässt sich sauber aufbringen. Als kleiner Tipp, das HTC Touch Pro 2 hat am unteren Ende links und rechts neben den Tasten kleine Ecken, wo die Schutzfolie spitz aus läuft. Hier kann ich nur Empfehlen die Ecken ein klein wenig abzuschneiden. Bei der original Schutzfolie bin ich mit diesen Ecken direkt an der Hosentasche hängen geblieben und hatte dann Unmengen Staub unter der Folie und dieselbe damit unbrauchbar gemacht.

Sollte ich weitere interessante Erfahrungen mit dem Telefon machen werde ich hier natürlich davon berichten.