Tag Archives: PHP

SymfonyLive 2013 in Berlin

Finally after a great conference I am sitting in the train back home. I thought it might be a nice idea using the time to make a small review on the conference and on some of the talks. First of all, the conference was very good organized. I liked the idea putting the session plan […]

CodeIgniter – schnelles und einfach zu erlernendes PHP Framework

Mit dem Start des twitcode.org Projektes begab ich mich auf die Suche nach einem geeigneten PHP Framework, welches meine Anforderungen erfüllt und nicht zu mächtig ist. Hierbei bin ich auf meiner Suche auf CodeIgniter gestoßen. Nach der Installation und der Konfiguration, welche problemlos und schnell von der Hand ging, konnte auch direkt mit dem Programmieren […]

Aptana-Plugin: GoToFile

Ich habe mich schon vor langer Zeit für die kostenlose Variante von Aptana entschieden. Dies ist eine Entwicklungsumgebung die auf Eclipse basiert, jedoch für die Webentwicklung optimiert ist. Ein altbekanntes Problem von mir war es das ich genau weis wie eine Datei heist, bzw. ich kenne Teile des Dateinamens, bin jedoch zu Faul mich durch […]

PHP Design Patterns

Im Zusammenhang mit dem Artikel von gestern (Refactoring) ist es wohl auch interessant wenn man mit dem einen oder anderen Design Pattern vertraut ist, da in dem gestern vorgestellten Buch des öfteren eines der bekannten Design Pattern vorkommt. Da ich selbst im Bereich PHP Programmiere habe ich mich vor einer Weile dazu entschlossen mir ein […]

Elgg is dead….

Nachdem ich nun eine Weile dieses nette Social Network getestet habe,  habe ich es wieder von der Seite entfernt. Im Prinzip bietet es alles was ein Social Network zu bieten hat, leider ist die Usability nicht für normal sterbliche Menschen gedacht. Alleine das man sich zuerst mal zwei Seiten einrichten muss, einmal das Dashboard und […]

TYPO3 Update auf 4.2.2 und die Seitenstruktur

So nach langer Zeit habe ich mich mal wieder an meine Homepage gemacht. Nach einem problemlosen Update auf TYPO3 Version 4.2.2 habe ich auch direkt diee Seitenstruktur angepasst. Der Punkt Projekte ist gestorben. Unter diesem Punkt gab es eigentlich eh nur Infos zu TYPO3 und der Punkt wurde entsprechend umbenannt und die Struktur ein wenig […]